Vogelausstellung in Bocholt!
Wo ich jedes Jahr mit einen Info stand bin!

 

 

Am 14. und 15. November 2009 ist es wieder so weit in Bocholt in der Aasee - Halle treffen sich dann wieder die Vogelliebhaber Bocholt und Umgebung e.V.

Und wir sind dann wieder mit dabei!

 

Zum Anfang der Seite
 

Am 08. und 09. November 2008 war es wieder so weit in Bocholt in der Aasee - Halle traffen sich  wieder die Vogelliebhaber Bocholt und Umgebung e.V.

Zum Anfang der Seite

 

Am 10. und 11. November 2007 war es wieder so weit in Bocholt in der Aasee - Halle traffen sich dann wieder die Vogelliebhaber Bocholt und Umgebung e.V.

   

   

   

Dieses mal haben wir alles am Mittwoch schon aufgebaut bekommen!
Danke an Siggi und Ute und nicht zu vergessen meine Eltern die geholfen haben ohne viele nicht möglich wäre an so einem Wochenende!!
Dieses Jahr gab es mal wieder was neues in unserem Dorf zu dem Nagererholungsgebiet Möhrchenwiese was der Campingplatz ist im Dorf gab es dieses Jahr auch noch ein 2 Nagererholungsgebiet und zwar stand das unter dem Motto "Junges Gemüse" ich hatte dazu Möhren, Gurken, Melonen, Bananen Kürbisse  u.s.w genäht Die Besucher waren total angetan und fanden die Idee sehr gut und mal wieder etwas anderes.

   

   

   

   

 

Wie in jedem Jahr gab es auch wieder ein Mutter - Kind - Gehege wo es richtig drin wuselte mit den vielen Babys. Samstags morgens kam als erstes das Veterinäramt die von unserem Meerschweinchendorf begeistert waren und meinten das sie noch nie ein so tolles vorbildliches Gehege gesehen haben, wow was ein lob für uns!!!
Es waren wieder einige Besucher da die schon Schweinchen von uns hatten  und uns Fotos von den Tieren mitbrachten damit wir wieder sehen wie schön sie geworden sind und wie gut es ihnen geht. das ist einfach toll so viele Besucher zutreffen die mit ihren Schweinchen glücklich sind. Zudem gab es einige die neue Tier suchten und auch welche die spontan zu wachs kauften zu denen die sie schon haben. Es ist immer wieder schön Schweinchen Besitzer alles rund um die kleinen Fellnasen zu erklären und es waren wieder einige Fragen die zu beantworten waren was für uns aber kein Problem war da  ich Tatkräftige Unterstützung hatte von Ines mit dem Nagerladen, Siggi, Ute, und Nicole
zudem hat mein Mann auch wieder einiges auf sich nehmen müssen da er in der Woche nicht Zuhause ist war er das ganze Wochenende mit auf der Ausstellung und hat zum Schluss alles wieder in unser Auto zu Packen Danke!

 

   

Zum Anfang der Seite

Am 11. und 12. November 2006 war es wieder so weit in Bocholt in der Aasee - Halle treffen sich dann wieder die Vogelliebhaber Bocholt und Umgebung e.V.

   

 

So nun ist es schon das 6 mal das wir dabei sind.
Der Aufbau ging dieses mal noch schneller Danke für die Hilfe
Ute, Siggi, Ronny, und mein Papa.
 Auch dieses mal haben wir das Meerschweinchendorf erhöht,
Danke an Henk Vremann
Der dazu mit einem LKW Paletten und Spanplatten brachte damit das ganze Gehege einen Sockel bekam so das ganze von der Optik noch besser aussah.
Campingplatz mit dem Nagererholungsgebiet ist in diesem Jahr um 2 Zelte größer geworden.
Was bei den Besuchern sehr gut ankam mit den Zelten.
Zudem gab es in diesem Jahr 2 kleine Seen die gleich als Trinkwasser für die MS dienten.

   

   

   

Viele Besucher verweilten an unserem Gehege um einfach mal in Ruhe zu schauen.
Einige machten sich auch gleich schlau über die Haltung und Pflege Zudem kamen auch einige Bekannte Gesichter die noch einige Fragen zu ihren Tierchen hatten oder auch einfach nur mal Informationen auszutauschen wollten, oder auch nur mal erzählen wollten wie es ihren Schweinchen so geht. Hier bei hatte ich auch tatkräftige Unterstützung, Danke an
Jessica, Andy, Ines und Ronny.
Einige unserer Meerschweinchen fanden auch ein neues zuhause.
Zudem konnte man sich gleich mit vielen schönen Sachen im Nagerladen.de eindecken damit es den Meerschweinchen an nichts fehlt (Hängematten ,Kuschelröhren, Futter, Leckerlis und noch vieles mehr.  Hatte Ines wieder mitgebracht so das die Besucher gleich noch was schönes für ihre Schweinchen mitnehmen konnten

   

   

Natürlich hatten wir auch in diesem Jahr  wieder ein Mutter Kindgehege zudem hatten wir noch ein Gehege aufgebaut womit wir Bingo gespielt haben da konnten die Besucher einige schöne Preise gewinnen woran in diesem Jahr auch rege teilgenommen wurde.
Zum zweiten mal haben wir Sonntags eine Liebhaberrichtung gemacht wozu wir alle Liebhaber aufgerufen haben mit ihren Schweinchen vorbei zu kommen. Die Schweinchen wurden dann von uns nach dem Pflegezustand Bewertet. So konnten die Halter der MS gleich feststellen wie gut sie ihre Tiere Pflegen. In diesem Jahr wurde es noch besser angenommen es hatten sich so einige Eltern mit ihren Kindern und Schweinchen aufgemacht um mal zu schauen was wir zu ihren Meeries sagen. Und wir müssen sagen der Wahnsinn die Tier waren wirklich super gut gepflegt. Als Preise gab es für jeden der mitgemacht hat eine Medalien, Urkunde und eine Futterprobe und für die ersten 3 Plätze gab es zusätzlich einen Pokal, die von der IG Münsterland gestiftet wurden. Auf jeden fall werden wir das wieder im nächsten Jahr machen!
Neu war in diesem Jahr das wir Käfige aufgebaut haben worin man 14 verschiede Rassemeerschweinchen sehen konnte zu jedem Tier gab es auch gleich eine Rassebeschreibung so das die Besucher auch die unterschiede der einzelnen Rassen sehen konnten.
Einige Besucher waren doch erstaunt über die viellfalt der Rassen die sie zum teil nicht kannten oder schon mal gesehen haben aber nicht wussten wie die heißen.

   

   

   
Zum Anfang der Seite  
   

Am 12. und 13. November 2005 war es wieder so weit in Bocholt in der Aasee - Halle treffen sich dann wieder die Vogelliebhaber Bocholt und Umgebung e.V.

   

   

So nun ist es schon das 5 mal das wir dabei sind und wir haben uns einiges neues für Bocholt einfallen lassen, hatten ja auch wieder ein Jahr Zeit *grins*
Selbst das Aufbauen ging dieses mal schnelle, dieses mal haben wir das Meerschweinchendorf erhöht,
Danke an Henk Vremann
Der dazu mit einem LKW Paletten und Spanplatten brachte damit das ganze Gehege einen Sockel bekam so das ganze von der Optik noch besser aussah.
Neu in unserem Meerschweinchendorf war der Campingplatz mit dem Nagererholungsgebiet
Was bei den Besuchern sehr gut ankam mit den Zelten.

   

   

   

Viele Besucher verweilten an unserem Gehege um einfach mal in Ruhe zu schauen.
Einige machten sich auch gleich schlau über die Haltung und Pflege Zudem kamen auch einige Bekannte Gesichter die noch einige Fragen zu ihren Tierchen hatten oder auch einfach nur mal Informationen auszutauschen wollten .
Einige unserer Meerschweinchen fanden auch ein neues zuhause.
Zudem konnte man sich gleich mit vielen schönen Sachen im Nagerladen.de eindecken damit es den Meerschweinchen an nichts fehlt (Hängematten ,Kuschelröhren, Futter, Leckerlis und noch vieles mehr. Selbst ein TV Team vom WDR war in dem Bann unseres Gehe gezogen worden so das sie die große Kamera in Gehege stellten, aber schaut selber!

   

   

Natürlich hatten wir auch in diesem Jahr  wieder ein Mutter Kindgehege zudem hatten wir noch ein Gehege aufgebaut womit wir Bingo gespielt haben da konnten die Besucher einige schöne Sachen gewinnen.
Zum ersten mal haben wir Sonntags eine Liebhaberrichtung gemacht wozu wir alle Liebhaber aufgerufen haben mit ihren Schweinchen vorbei zu kommen. Die Schweinchen wurden dann von uns nach dem Pflegezustand Bewertet. So konnten die Halter der MS gleich feststellen wie gut sie ihre Tiere Pflegen. Und wir müssen sagen der Wahnsinn die Tier waren wirklich super gut gepflegt und so bekamen die Liebhaber auch gleich noch einige Tips zur Pflege als Preise gab es Medalien und eine Tüte mit tollen Futterproben vom Nagerladen. das wurde so gut angenommen das wir das auf jedenfall auch im nächsten Jahr wieder machen werden!

   

   

   
   
   
Zum Anfang der Seite  

Am 13. und 14. November 2004 war es wieder so weit in Bocholt in der Aasee - Halle treffen sich dann wieder die Vogelliebhaber Bocholt und Umgebung e.V.

   
So langsam wird das ganze zur rutine in Bocholt, so wussten wir ganz genau was wir alles mitnehmen mussten. Dadurch war dieses mal schnell alle  für die Ausstellung gepackt und aufgebaut. Das ganze ging diesmal so schnell das wir uns schon selber wunderten. Die Ausstellung selber war wieder ein voller erfolg unser stand wurde regelmäßig umlagern von Menschen die einfach Begeistert waren von den Tieren und einfach nur in ruhe zuschauten, aber genauso waren wieder Viele die Fragen hatten zur Haltung so Standen wir auch in diesem Jahr gerne den Leuten wieder rede und Antwort. Zudem kamen auch wider viele bekannte die in den Jahren zuvor schon da waren und einfach mal vorbeischauten. So war immer was los an unserem stand.

   

   

Zum Anfang der Seite  

Die Vogelliebhaber Bocholt und Umgebung e.V.
öffnete am 8. und 9. November 2003 die Türen der Aaseehalle
zur 24. Internationalen Vogelausstellung.

Da wir ja nun von den vor Jahren wussten was auf uns zukam haben wir dieses mal frühzeitig anfangen hierfür zu planen.
So habe wir über den Sommer ein Meerschweinchendorf gebaut weil wir den Besuchern dieses Jahr etwas neues zeigen wollten, und das ganze Gehege noch ansprechender machen wollten. Zudem versuchten wir wieder möglichst alle Rassen für das Gehege zusammen zubekommen und so Halfen mir wieder 2 Züchterinnen mit ihren Tieren.
Leider wurde diese Ausstellung auch noch von einer Tragischen Geschichte überschattet.
Freitags wie ich alle Schweinchen für die Show zusammen packen wollte war in der Nacht zuvor eine Ratte in mein Gehege eingedrungen und hat meine Schweinchen auf bestialische weiße abgeschlachtet. So das wir dann alle meine Schweinchen nach Bocholt brachten damit sie für das Wochenende erst mal in Sicherheit sind. Dadurch war ich oft nicht bei der Sachen zwischendurch konnte ich mich aber auch immer mal wieder ablenken den dieses Jahr war unser stand direkt zu Anfang in der halle und durch unser Dorf waren wir mal wieder ein richtiger Anziehungspunkt. Sehr viele Leute Fragten uns wieder über Haltung, Pflege u.s.w aus so wie in den letzten Jahren viel alte bekannten Gesichter von den letzten Jahren kamen wieder zu unserem stand erkundigten sich über die neusten Sachen oder bedankten sich einfach wie toll wir sie geholfen haben im letzten Jahr. Wie auch im letzen Jahr haben wir auch wieder einen stand mit verkaufstiere aufgebaut wo wir dieses mal auch einige an Käfige Futter und Häuser mit angeboten haben damit die verkaufstiere auch sofort in eine vernünftige neue Unterkunft kommen konnten. Es hat auch in diesem Jahr wieder einen riesigen spaß gemacht auch wenn es von so einer tragischen Sache überschattet würde und wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Show.

   
   
   
   
Zum Anfang der Seite

Die Vogelliebhaber Bocholt und Umgebung ev.
öffneten am 16. - 17. November 2002 die Türen der Aaseehalle
zur 25. Internationalen Vogelausstellung.

 

Dieses Jahr wussten wir was auf uns zukam, also rüsteten wir uns mit noch Mehr Material und zudem haben wir auch noch viel größeres Bodengehege bekommen so das ich dieses mal auch viel mehr Unterstützung von befreundeten Züchtern brauchte.
So habe ich dann 2 Züchter gefragt die mir helfen wollten und so auch noch 30 Meerschweinchen mitbrachten. Damit hatten wir in diesem Jahr fast alle Rassen die es gab auch mit zu diese Ausstellung mit.
Zudem hatten wir ein schönes Verkaufsgehege mit aufgebaut wo man auch gleich Meerschweinchen kaufen konnte. Zudem waren wir ganz froh das wir diesmal mit so vielen Personen waren denn so konnten wir uns in ruhe mit allen Personen unterhalten die sich bei uns Informieren wollten.
Somit war unser Stand auch in diesem Jahr ein Riesiger Erfolg.




 

Zum Anfang der Seite

Die Vogelliebhaber Bocholt und Umgebung ev.
öffneten am 11. - 12. November 2001 die Türen der Aaseehalle
zur 24. Internationalen Vogelausstellung.

 

In diesem Jahr waren wir auch zum ersten mal mit einem Gehege und einen Stand rund ums Meerschweinchen Vertreten.

Mein Mann und Ich Packten alles mögliche von Gehegen, Tischen und Dekorations- material für die Gehege mit ein. Halt alles was uns so einfiel was wir wohl dafür benötigten könnten, denn bisher hatten wir an so etwas noch nicht teil genommen.
Wir druckten alles mögliche an Infomatrial aus was für Meerschweinchenbesitzer nur interessant sein konnte. Denn wir wollten gut ausgerüstet sein auf alle Fragen die die Leute an uns richteten. Zudem hatten wir dann auch noch einige Verkaufsartikel mit an unserem Stand aufgebaut wie Z.B. Bücher, Aufkleber, Uhren, Plakate,
Window Caller Bilder und noch so einiges mehr wo wir Meerschweinchen Bilder drauf gemacht haben. Ein großes Boden Gehege was ca. die maße von 3,50m x 2,00m hatte.
Dort haben wir fast alle unsere Meerschweinchen hineingesetzt, teilweiße mit Gitter unterteilt damit wir auch einiges an Böcke mit nehmen konnten.
In einem Gitter saß eine Mutter mit ihren Babys die gerade 1 Woche alt waren.
Zudem hatte ich mir von einer Freundin noch einige Meerschweinchen geliehen da ich nur Langhaar Rassen hatte und wir doch auch eine Vielfalt an Rassen dem Publikum Präsentieren wollten. Das Bodengehege zog auch einiges an Zuschauer an die ganz begeistert waren und die wir dann über Haltung und Pflege Informiert haben. Samstags war es ruhig so das wir es ohne Probleme mit uns beiden geschafft haben. Am Sonntag war dann der große Ansturm auf unser Gehege die Leute fragten so viel das wir zu 2 gar nicht mehr wussten wie die Leute alle zu bewältigen waren.
Alles in allem war die Show ein Riesen Erfolg für uns da wir so viele Besucher Tipps geben konnten.

 

Zum Anfang der Seite